Claire Tassin


Claire Tassin ist seit 1992 Dipl. -Ingenieurin (Hydraulik – Wasserwirtschaft, Universität für Energie, Wasser und Umwelt – Grenoble, Frankreich).
Sie arbeitet auf französisch, deutsch und englisch.
Sie ist Französin und Schweizerin.


Ab 1993 war ich bei deutschen Ingenieurbüros tätig, wo ich in Deutschland und vor Ort in Afrika bei Entwicklungsprojekte gearbeitet habe (technische und sozioökonomischen Einsätze). 

Zurück in Frankreich in 1999 habe ich mich in der Begleitung und der Unterstützung französischen Gemeinden bei der Planung und der Durchführung von Projekten spezialisiert (u.a. Design, Modellierung).

2004 habe ich mein erstes eigenes Büro (Claire Tassin Conseil) gegründet, wo ich hauptsächlich französische Gemeinden bei Projekten im Bereich Wassersektor unterstützt habe (u.a. Unterstützung für Wasser- und Abwasserdienste, Unterstützung bei der Planung von Anlagen im Bereich Wasserwirtschaft, bei öffentlichen Ausschreibungen, bei Reorganisationen und Wasser-Governance).

2015 wollte ich meine Erfahrung erweitern: ich habe dann bei offiziellen Diensten der Schweizer Eidgenossenschaft bei der Unterstützung Schweizer KMUs in diversen Sektoren (Umwelt, Müllsektor, industrielle Hydraulik, Kompaktparking, Tourismus, Smartcities), gearbeitet.

Dank dieser komplementarischen Erfahrungen habe ich Ende 1997 eclore consulting gegründet, wo ich wieder unabhängige Leistung anbiete.